Meisterstudium Leipzig

Meister weist Auszubildenden ein

Weiterbildung für echte Macher

Die ZAW Leipzig GmbH bietet im Rahmen des Meisterstudiums eine Reihe von Vorbereitungskursen auf eine IHK-Prüfung an, inklusive Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung. Das Meisterstudium wird gefördert durch das Aufstiegs-BAföG und den Meisterbonus. Die Weiterbildung als Meister gibt es in folgenden Fachrichtungen:

  • Geprüfter Industriemeister Elektrotechnik
  • Geprüfter Industriemeister Mechatronik
  • Geprüfter Industriemeister Metall
  • Geprüfter Industriemeister Printmedien
  • Geprüfter Logistikmeister
  • Geprüfter Meister für Medienproduktion
  • Geprüfter Meister für Schutz und Sicherheit
  • Geprüfter Meister für Veranstaltungstechnik

Informationsveranstaltung

In unserer Informationsveranstaltung am 28. August 2019, um 16:30 Uhr, stellen wir Ihnen die verschiedenen Weiterbildungen im Rahmen des Meisterstudiums vor. Wir beantworten Ihre Fragen zu Kursinhalten und zur Prüfungszulassung. Dazu informieren wir Sie über die Fördermöglichkeiten nach dem „Aufstiegs-BAföG“.

Ansprechpartner

Andrea Falk
Telefon: 0341 468639-13

Meisterstudium

Industriemeister sind qualifizierte, technische Führungskräfte. Als fachlich kompetente Werkstattleiter mit Personalverantwortung koordinieren sie die Produktionsabläufe und stellen Qualitätsstandards sicher.