Exportmanager (IHK) - Online

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen Kompetenzen, die Sie für eine internationale Handelstätigkeit benötigen. Neben Basiswissen gewinnen Sie ein vertiefendes Grundverständnis für außenwirtschaftliche und zollrechtliche Zusammenhänge.

Als Exportmanager sind Sie in der Lage Außenhandelsgeschäfte zu planen, zu organisieren, zu kalkulieren und erfolgreich durchzuführen.

Dieser Lehrgang wird von unserem Kooperationspartner didaris, einem erfahrenen Online-Spezialisten im Bereich der beruflichen Bildung, durchgeführt.

Informationen zum Kurs

Welche Inhalte vermittelt der Kurs?

1. Vorbereitung von Im- und Export

– Grundlagen internationaler Geschäftstätigkeit
– Informationsbeschaffung
– Länderauswahl
– Marktbeurteilung
– Kundensuche
– Vertriebswege: Formen der Präsenz auf Auslandsmärkten
– Interkulturelle Kommunikation

2. Abwicklung des Auslandsgeschäfts

– Rechtliche Grundlagen
– Angebot
– Vertrag
– Liefer- und Zahlungsbedingungen
– Dokumente
– UN-Kaufrecht
– Betriebliche Abwicklung des Außenhandels, Kalkulation
– EU- Binnenhandel, Umsatzsteuer, Intrastat

3. Verfahren des Außenhandels von Waren

– Zoll- und Außenwirtschaftsrecht
– Zollverfahren
– Verbote und Beschränkungen
– Zolltarif, Zollwert
– Ursprünge und Präferenzen
– Einfuhrabgaben

4. Besonderheiten

– Incoterms® 2020
– Internetquellen
– ATLAS
– Ausfuhrkontrolle
– Zahlungen
– US-Reexportrecht – Einführung

Welchen Abschluss ermöglicht mir die Qualifikation?

Der lehrgangsinterne schriftliche Zertifikatstest findet online statt.

Die Teilnehmer erhalten nach dem Abschluss des Lehrgangs und bestandenem Abschlusstest das IHK-Zertifikat „Exportmanager (IHK)“.

Welche Weiterqualifikation ist im Anschluss möglich?

Nach der Weiterbildung empfehlen wir Kurse, in denen Sie Ihr Fachwissen in bestimmten Themengebieten vertiefen können.

Gerne beraten wir Sie über die bestehenden Möglichkeiten.

An wen richtet sich der Kurs?

Das Webinar richtet sich an Einsteiger und Teilnehmer mit ersten Erfahrungen im Exportbereich, die Fach- und Führungsaufgaben im Außenhandel übernehmen möchten und Unternehmen, die den Aufbau einer Exportabteilung anstreben.

Wie ist der Kurs organisiert?

Alle Inhalte zum Kurs Exportmanager (IHK) werden im Live-Online-Training vermittelt. Wir empfehlen ergänzend Zeit für das Selbststudium einzuplanen.

Alle Termine werden als Aufzeichnung zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.

Kursdauer

22.05.2024 bis 14.06.2024 (85 Unterrichtsstunden)

Live-Online-Training

  • Montag bis Freitag, 08:30 bis 12:45 Uhr
  • Test: 19.06.2024, 08:30 bis 11:30 Uhr
    (schriftlicher Online-Test)

Ansprechpartner:in

Technische Voraussetzungen

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
  • mindestens Microsoft Windows 10 oder
  • iOS 11 oder
  • Android 10 oder
  • macOS 11 oder
  • iPadOS 13
  • Webcam (dringend empfohlen)
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload

Infoveranstaltung

Online Infoveranstaltung zu Kursen mit IHK-Zertifkat

15.05.2024 - 17:00 Uhr
Anmelden

12.06.2024 - 18:00 Uhr
Anmelden

17.07.2024 - 16:00 Uhr
Anmelden

14.08.2024 - 16:00 Uhr
Anmelden

Termine

22.05.2024 - 14.06.2024

85 UnterrichtsstundenInfos/Anmelden

27.08.2024 - 05.12.2024

85 UnterrichtsstundenInfos/Anmelden

08.10.2024 - 28.01.2025

84 UnterrichtsstundenInfos/Anmelden

04.11.2024 - 26.02.2025

84 UnterrichtsstundenInfos/Anmelden