Logo Zentrum für Aus- und Weiterbildung
Zielführende Kommunikation in der Betriebsratsarbeit

Zielführende Kommunikation in der Betriebsratsarbeit

Beginn:23.01.2019
Ende:.
Dauer:8 Unterrichtsstunden
Abschluss:Teilnahmebescheinigung
Preis:auf Anfrage

Die Anforderungen an eine gute Kommunikation mit Mitbestimmungsgremien steigen. Mitbestimmungsrechte und -pflichten werden immer komplexer. Ob im Personalmanagement, digitalen Prozessen oder bei der Gesundheit der Mitarbeiter – Betriebs- und Personalrat wirken mit.
Dabei stellt die Einhaltung aller gesetzlicher Regelungen Unternehmen vor große Herausforderungen.
Mit einer positiven und wertschätzenden Kommunikationskultur können Missverständnisse, gegensätzliche Ansichten und Streitpotenzial in zielführende Ergebnisse gewandelt werden.
Erfahren Sie im Seminar, wie vertrauensvolle Zusammenarbeit gelingen kann und welche Potenziale in kleinen Verhaltensänderungen schlummern.

Welche Inhalte vermittelt mir das Seminar?

  • Die Rahmenbedingungen von Mitbestimmung in veränderten Arbeitswelten
  • „Ansichtssache“ - Die Rollen der Mitbestimmungsgremien
  • Voraussetzungen und Chancen kooperativer Kommunikation
  • „Cloud der Instrumente“ – Die Kommunikationsvereinbarung
  • Widerstände und Störungen in einem kooperativen Kommunikationsumfeld
  • „Meine Mitbestimmungswelt“ – Bestandsaufnahme: Wie funktioniert es jetzt – wie kann es künftig funktionieren?

    Welchen Abschluss ermöglicht das Seminar?

    Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

    Welche Weiterqualifikation ist im Anschluss möglich?

    Nach der Weiterbildung empfehlen wir Kurse, in denen Sie Ihr Fachwissen in bestimmten Themengebieten vertiefen können.

    Gerne beraten wir Sie über die bestehenden Möglichkeiten.

    An wen richtet sich die Vollzeit Weiterbildung?

    Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer/-innen, Personalleiter/-innen, Mitarbeiter/-innen im Personalmanagement, IT Verantwortliche, weitere Entscheidungsträger in Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und weiteren Gremien

    Wie kann ich gefördert werden?

    Das Seminar kann über die Bildungsprämie gefördert werden.

    Lassen Sie sich von uns individuell beraten. 

    Wie ist die Weiterbildung zeitlich organisiert?

    Alle Inhalte werden im Präsenz-Unterricht vermittelt. Wir empfehlen ergänzend für das Selbststudium einzuplanen.

    Termin:

    • 23.01.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

    Präsenz-Unterricht:

    • 8 Unterrichtsstunden

    Informationen zum Seminar Rhetorik und Körpersprache anfordern!

    Informieren Sie sich ausführlich über unser Weiterbildungsangebot. Gerne senden wir Ihnen weiterführende Informationsmaterialien zu.

    Erreichbarkeit unseres Standortes aus der Region

    Anfahrt zum Zentrum für Aus- und Weiterbildung

    Die Weiterbildung findet an unserem Standort in Leipzig, Volkmarsdorf statt. Durch die zentrale Lage in der Region Leipzig und ihre hervorragende Anbindung sind alle unsere Standorte für Kursteilnehmer auch überregional gut erreichbar.

    Die bestens ausgebaute Infrastruktur via Bahn und PKW ermöglicht eine unkomplizierte Anreise aus Richtung Sachsen (Chemnitz oder Dresden), Sachsen-Anhalt (Halle oder Dessau) und Thüringen (Altenburg).

    Ansprechpartnerin

    Heike Dostmann

    Telefon: 0341 468 639-12
    E-Mail: heike.dostmann@zaw-leipzig.de

    Kontaktieren Sie uns!

    Gerne schicken wir Ihnen Infomaterial zu.

    Veranstaltungsort

    ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH

    Bogislawstraße 20

    04315 Leipzig