Logo Zentrum für Aus- und Weiterbildung
Aktuelle Termine, News Weiterbildung

Informationsveranstaltungen

Die ZAW Leipzig GmbH bietet in Informationsveranstaltungen die Möglichkeit, sich über aktuelle Kursangebote zu informieren. Wir stellen Kurs- und Prüfungsinhalte vor und informieren über Zulassungsvoraussetzungen sowie Fördermöglichkeiten nach dem Aufstiegs-BAföG

Unsere nächsten Info-Veranstaltungen:

Bitte melden Sie sich zur Info-Veranstaltung an, wenn Sie teilnehmen möchten.
Die Veranstaltungen finden in 04315 Leipzig, Bogislawstraße 20, statt.

Anmelden

Weitere Informationen:

Andrea Weigelt
Telefon: 0341 468 639-18
E-Mail: andrea.weigelt@zaw-leipzig.de

Geprüfter Handelsfachwirt - jetzt Teilnahme sichern!

Am 7. Februar 2018 startet die ZAW Leipzig GmbH einen berufsbegleitenden Kurs zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Geprüften Handelsfachwirt. Die Weiterbildung vermittelt das nötige vertiefende Fachwissen für die Übernahme von Führungsaufgaben in einem Handelsbetrieb. Dazu gehören neben organisatorisch-methodischen insbesondere aktuell-rechtliche Kenntnisse. Inhalte der Weiterbildung sind: Unternehmensführung und Steuern, Handelsmarketing, Führung und Personalmanagement, Volkswirtschaft für die Handelspraxis sowie Beschaffung und Logistik. Angesprochen sind Interessenten mit einer kaufmännischen Ausbildung im Handel, die bereits über erste Berufserfahrungen verfügen und sich weiter entwickeln möchten. Nach Aufstiegs-BAföG ist ein Zuschuss möglich.

Weitere Informationen zum Geprüften Handelsfachwirt

Ansprechpartnerin:

Gabriele Herker
Telefon 0341 468 639-19
E-Mail: gabriele.herker@zaw-leipzig.de

Fachmann Betriebliches Rechnungswesen (IHK)

Am 9. Februar 2018 beginnt in der ZAW Leipzig GmbH eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Fachmann Betriebliches Rechnungswesen (IHK). Diese Qualifizierung ist für kaufmännische Mitarbeiter, Berufswiedereinsteiger, Studienabbrecher betriebswirtschaftlich orientierter Studiengänge, selbstständig Tätige und Existenzgründer geeignet, die einen Einblick in das Betriebliche Rechnungswesen gewinnen möchten. Der Kurs setzt sich aus den Modulen "Buchführung", Kosten- und Leistungsrechnung" sowie "Jahresabschluss und Steuern" zusammen. Zusätzlich kann das Modul "Controlling" belegt werden. Das theoretisch erworbene Wissen trainieren die Teilnehmer an Fallbeispielen am PC. Der erfolgreiche Abschluss aller Module berechtigt zum Führen der Bezeichnung "Fachmann Betriebliches Rechnungswesen (IHK)" Eine Förderung durch den Weiterbildungsscheck Sachsen ist möglich.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartnerin:

Petra Schlender
Telefon 0341 468639-16
E-Mail: petra.Schlender@zaw-leipzig.de

Weiterbildung zum Projekt-Manager (IHK)

Die am 28. Februar 2018 in der ZAW Leipzig GmbH beginnende berufsbegleitende Qualifizierung zum "Projekt-Manager" (IHK) vermittelt das erforderliche und aktuelle Wissen zur Leitung von Projekten. Unternehmen lösen ihre Aufgaben zunehmend abteilungsübergreifend mithilfe von Projektteams, die je nach Bedarf immer wieder neu zusammengestellt werden. Der Bedarf an Experten, die die „Spielregeln“ kennen und in der Lage sind, Projekte erfolgreich zu steuern, nimmt zu. Die IHK-Qualifizierung unterstützt deshalb Fach- und Führungskräfte der Unternehmen, Projekte optimal zu planen, zu realisieren und Projektteams in allen Phasen zu managen. Kursbegleitend trainieren die Teilnehmer in ihren Projektteams, ein Projekt aus der betrieblichen Praxis "live" zu realisieren. Eingeschlossen sind Moderation der Gruppe und Präsentation der Ergebnisse. Eine Förderung durch den Weiterbildungsscheck Sachsen ist möglich.

weitere Informationen

Ansprechpartnerin:

Gabriele Herker
Telefon 0341 468639-19
E-Mail gabriele.herker@zaw-leipzig.de

Beruflicher Aufstieg in der Medienbranche

Geprüfte Medienfachwirte planen, steuern und kontrollieren medientechnische Produktionen. Dabei müssen technische, betriebswirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge berücksichtigt werden. Medienfachwirte beraten Kunden, erstellen Marketingkonzepte, kalkulieren Medienprodukte und arbeiten projektorientiert. Am 6. März 2018 startet die ZAW Leipzig GmbH in Kooperation mit der Fernseh Akademie Mitteldeutschland e. V. wieder einen Kurs zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Geprüften Medienfachwirt Print/Digital/Industriemeister Printmedien. Nach „Aufstiegs-BAföG“ ist ein Zuschuss möglich.

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie unter folgenden Links.

Geprüfter Medienfachwirt Digital

Geprüfter Medienfachwirt Print

Geprüfter Industriemeister Printmedien


Ansprechpartnerin:

Andrea Falk
Telefon:  0341 468 639-13
E-Mail: andrea.falk@zaw-leipzig.de

Mit Personalentwicklung führen

In der deutschen Wirtschaft besteht ein Mangel an Fachkräften, der auch in der nahen Zukunft nicht behoben werden kann. Für die Unternehmen heißt das, dass neue Wege gefunden werden müssen, um auch zukünftig die Nase vorn zu haben: Denn bereits jetzt scheiden mehr Fachkräfte aus dem Arbeitsleben aus, als neue einsteigen. Somit heißen die Zauberworte Fachkräftesicherung und Standort- bzw. Unternehmensattraktivität. Erfolgreiche Unternehmen wissen, wie sie Mitarbeiter trotz globaler Konkurrenz gewinnen und halten. Sie und ihre Mitarbeiter schaffen es gemeinsam, Wissen, Kompetenz, Arbeitskraft und Potenzial im Unternehmen zu halten und zukunftsorientiert aufzubauen. Wie sich Unternehmen den Herausforderungen stellen können zeigt das modulare Trainingsprogramm „Personalentwicklung (IHK)", das am 9. März 2018 in der ZAW Leipzig GmbH beginnt. Eine Förderung durch den Weiterbildungsscheck Sachsen ist möglich.

weitere Informationen zum Kurs Personalentwicklung (IHK)

Ansprechpartnerin:

Gabriele Herker
Telefon 0341 468639-19
E-Mail gabriele.herker@zaw-leipzig.de

Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation

Am 13. März 2018 startet in der ZAW Leipzig GmbH eine Weiterbildung zum Geprüften Fachwirt für Büro- und Projektorganisation. Zu den Inhalten gehören das Managen von Projekten und Veranstaltungen sowie die Mitgestaltung von betrieblichen Abläufen und Prozessen. Auch Qualitätsmanagement, Kommunikation und Werbung sind wichtige Aufgaben in der Büro- und Projektorganisation, die diese Weiterbildung vermittelt. Nach Aufstiegs-BAföG ist ein Zuschuss möglich.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin:

Gabriele Herker,
Telefon 0341 468 639-19,
E-Mail: gabriele.herker@zaw-leipzig.de

Jetzt Platz sichern - Geprüfter Technischer Fachwirt

Geprüfte Technische Fachwirte können aufgrund ihres betriebswirtschaftlichen und gewerblich-technischen Berufswissens in Betrieben unterschiedlicher Größe und Branchenzugehörigkeit in verschiedenen Bereichen und Tätigkeitsfeldern eines Betriebes Sach-, Organisations- und Führungsaufgaben wahrnehmen. Die Qualifizierung gliedert sich in die Themenbereiche Betriebswirtschaftliche und Technische Qualifikation, die durch Handlungsspezifische Qualifikationen wie Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik, Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle und Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz ergänzt werden. Am 15. März 2018 beginnt in der ZAW Leipzig GmbH wieder ein neuer berufsbegleitender Kurs zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Geprüften Technischen Fachwirt. Angesprochen sind Interessenten mit kaufmännischem oder gewerblich-technischem Ausbildungsberuf und entsprechender Berufspraxis. Ein Zuschuss zu den Kosten dieser Weiterbildung ist nach "Aufstiegs-BAföG" möglich.

weitere Informationen zum Geprüften Technischen Fachwirt

Ansprechpartnerin:

Andrea Falk
Telefon 0341 468 639-13
E-Mail andrea.falk@zaw-leipzig.de

Geprüfter Personalfachkaufmann

Der berufsbegleitende Kurs zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Geprüften Personalfachkaufmann, den die ZAW Leipzig GmbH am 21. März 2018 startet, ist ideal für den Sprung in Fach- und Führungspositionen des Personalmanagements. Im Personalbereich eines Unternehmens werden aufgrund gehobener Anforderungen an den Umgang mit den Mitarbeitern hervorragend ausgebildete Fach- und Führungskräfte benötigt. Personalverantwortliche übernehmen eine strategische Schlüsselrolle und sind vor allem Dienstleister für Mitarbeiter und Geschäftsführung. Eine Förderung nach Aufstiegs-BAföG ist möglich. 

Informationen zum Geprüften Personalfachkaufmann

Ansprechpartnerin:

Petra Schlender
Telefon 0341 468639-16
E-Mail petra.schlender@zaw-leipzig.de

Geprüfter Immobilienfachwirt startet wieder

Für den am 27. März 2018 in der ZAW Leipzig GmbH startenden berufsbegleitenden Kurs zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Geprüften Immobilienfachwirt sind noch Anmeldungen möglich.

Der Abschluss ermöglicht Interessenten mit einer Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung in der Immobilienbranche den beruflichen Aufstieg. Sie können in größeren Immobilienunternehmen und in immobilienwirtschaftlichen Organisationseinheiten von Unternehmen Aufgaben im mittleren Management wahrnehmen. Die Weiterbildung vermittelt umfassende Fachkenntnisse zu Rahmenbedingungen der Immobilienwirtschaft sowie Unternehmenssteuerung und Kontrolle. Weitere Schwerpunkte sind Themen wie Personal, Immobilienbewirtschaftung, Bauprojektmanagement, Vertrieb und Maklertätigkeit. Nach Aufstiegs-BAföG ist ein Zuschuss möglich.  

Weitere Informationen zum Geprüften Immobilienfachwirt  

Ansprechpartnerin:

Gabriele Herker
Telefon: 0341 468 639-19
E-Mail: gabriele.herker@zaw-leipzig.de

Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

Der nächste Kurs zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Geprüften Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen beginnt am 10. April 2018 in der ZAW Leipzig GmbH. Angesprochen sind Interessierte mit mehrjähriger Erfahrung im Gesundheits- und Sozialwesen, die die Übernahme einer Leitungstätigkeit anstreben und sich dafür qualifizieren wollen. Nach Aufstiegs-BAföG ist eine Förderung möglich.

Informationen zur Weiterbildung als Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

Ansprechpartnerin:

Gabriele Herker
Telefon 0341 468 639-19
E-Mail gabriele.herker@zaw-leipzig.de

Ansprechpartnerin

Andrea Weigelt

Telefon 0341 468 639-18 
E-Mail: andrea.weigelt@zaw-leipzig.de

Kontaktieren Sie uns!

Gerne schicken wir Ihnen Infomaterial zu.

Katalog bestellen

Informieren Sie sich über unser umfangreiches Weiterbildungsprogramm. Gerne senden wir Ihnen kostenlos unseren Katalog zu.

Katalog bestellen