Professionelles Office-Management

Art
Weiterbildung
Themenfeld
Betriebswirtschaftliches Management und Unternehmensführung
Kursnummer
1801.11 
Beginn
23.11.2018
Ende
04.02.2019
Dauer
104 Unterrichtsstunden 
Form
berufsbegleitend
Abschluss
IHK-Zertifikat 
Preis
auf Anfrage
Die Veränderungsprozesse in den Unternehmen wirken sich auf das Aufgabenspektrum in Sekretariat, Assistenzfunktionen und Sachbearbeitung. Die Mitarbeiter agieren an der Schnittstelle zwischen den Kunden, den Kollegen in einer Abteilung und den Führungskräften. Sie unterstützen die Führungsprozesse ihrer Chefs, bewältigen Stress und Konflikte, haben hohe fachliche Kompetenz und Persönlichkeit, mit der sie das Unternehmen nach innen und außen repräsentieren. Zeitgemäßes Office-Management erfordert eine dynamische Prozessbegleitung und Projektassistenz. Die Weiterbildung vermittelt Kenntnisse und Techniken, mit denen Arbeitsabläufe und Veränderungsprozesse systematisch und zeitsparend gestaltet werden können.

Ansprechpartner

Gabriele Herker
Telefon: 0341 468 639-19

Veranstaltungsort

ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH
Bogislawstraße 20
04315 Leipzig

Die Inhalte der Weiterbildung umfassen folgende Fachgebiete:

  • Check-In
  • effektive Chefentlastung
  • professionelle Projektassistenz
  • Selbst-, Ziel- und Zeitmanagement
  • Päsentation und Repräsentation
  • Kommunizieren und Konflikte nutzen
  • Check out

Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie ein bundesweit einheitliches IHK-Zertifikat.

Für eine Weiterqualifikation empfehlen wir Ihnen Kurse, in denen Sie Ihr Fachwissen in bestimmten Themengebieten vertiefen können.

Gerne beraten wir Sie über die bestehenden Möglichkeiten.

Der Kurs richtet sich an Sachbearbeiter mit Sekretariatsaufgaben, Sekretäre und Assistenten der Geschäftsführung, die ihre Kenntnisse an laufende und künftige Veränderungsprozesse in den Unternehmen anpassen wollen.
Empfohlen ist eine mindestens eine einjährige Praxiserfahrung in den genannten Bereichen.

Die Qualifikation kann durch den Weiterbildungsscheck Sachsen gefördert werden. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen und beraten Sie zu Möglichkeiten, die für Sie in Frage kommen.

Rufen Sie uns dazu an oder vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit uns.

Alle Inhalte werden Ihnen berufsbegleitend im Präsenz-Unterricht vermittelt. Wir empfehlen Ihnen ergänzend dazu, Zeit für das Selbststudium einzuplanen.

Kursdauer:

  • 23.11.2018 - 04.02.2019
  • 104 Unterrichtsstunden

Berufsbegleitender Präsenz-Unterricht:

  • Montag und Freitag und 2x Samstag 08:30 - 15:30 Uhr
  • genaue Termine auf Anfrage

Fordern Sie Ihr Gratis-Infomaterial an

Einfach Formular ausfüllen. Die Informationen werden per E-Mail geschickt.

Wohin dürfen wir das Infomaterial senden?

Anrede*

* Die mit Sternchen * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Hinweis zur Verwendung Ihrer Daten

Die Datenspeicherung erfolgt unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Mit dem Abschicken des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH die angegebenen Daten zum Zweck der Information, Beratung und Organisation von Veranstaltungen der beruflichen Bildung elektronisch speichert und nutzt. Sie sind damit einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH Sie mit Informationen, entweder postalisch oder auf elektronischem Weg, versorgt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen.

Zur Datenschutzerklärung

Katalog bestellen

Informieren Sie sich über unser aktuelles Programm zur Weiterbildung. Alle Kurse finden Sie in unser Weiterbildungsprogramm. Oder Sie bestellen kostenlos unseren Katalog.

Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation

Betriebswirtschaftliches Management und Unternehmensführung
Kursnummer 1801.07
Zuverlässige Projektorganisation, effizientes Büro-Management, e-Business und die zunehmende Internationalisierung des Arbeitsalltags - als Geprüfter Fachwirt sichern Sie die Qualität von Arbeitsprozessen oder unterstützen Führungskräfte ...
berufsbegleitend
IHK-Prüfung
Förderung möglich