Weiterbildung Industriemeister Printmedien

Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Printmedien

Art
Weiterbildung
Themenfeld
Meisterstudium
Kursnummer
12588 
Ort
Bogislawstraße 20, 04315 Leipzig 
Beginn
29.03.2022
Ende
08.05.2024
Dauer
820 Unterrichtsstunden 
Form
berufsbegleitend
Abschluss
IHK-Prüfung 
Preis
7.399,00 € (umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21a, bb UStG.)
Sie zahlen 1.849,75 € (mit Aufstiegs-BAföG)
Druckereien haben sich in den letzten Jahren vom Produktions-Unternehmen zum umfassenden Mediendienstleister gewandelt. In diesem spannenden Umfeld planen und steuern Sie mit einer Weiterbildung als Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Printmedien die betrieblichen Produktionsprozesse in Druck und Weiterverarbeitung. Sie beraten Kunden, kalkulieren Kosten und erstellen Produktions- und Marketingkonzepte. Als Industriemeister in der Fachrichtung Print übernehmen Sie Führungsaufgaben und können als Ausbilder tätig sein. Die Weiterbildung wird in Zusammenarbeit mit der Fernseh Akademie Mitteldeutschland (FAM) durchgeführt.

Die Qualifikation zum Geprüften Industriemeister Fachrichtung Printmedien vertieft Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in folgenden Themenfeldern:

Grundlegende Qualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Handlungsbereich "Medienproduktion"
  • Handlungsbereich "Führung und Organisation"

Die Weiterbildung zum Geprüften Industriemeister Print bereitet Sie intensiv auf die IHK-Prüfung vor. Mit bestandener IHK-Prüfung erwerben Sie den bundesweit anerkannten Abschluss "Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Printmedien".

Der Abschluss ist dem Niveau 6 (Bachelor Niveau) im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) zugeordnet. Details finden Sie unter www.dqr.de

Die Teilnahme an diesem Kurs bereitet Sie intensiv auf die Prüfung vor.

Die konkreten Zulassungsvoraussetzungen für die Teilnahme an der Prüfung entnehmen Sie bitte der Rechtsverordnung unter www.bmbf.de. Gerne nennen wir Ihnen die Ansprechpartner, die für Sie zuständig sind.

Sie können sich die Fortbildung durch das Aufstiegs-BAföG oder das Programm Berufliche Weiterbildung Sachsen (ReactEU) fördern lassen. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen und beraten Sie zu Möglichkeiten, die für Sie in Frage kommen.

Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch.

Alle Inhalte zum Geprüften Industriemeister Print werden Ihnen berufsbegleitend im Präsenz-Unterricht vermittelt. Wir empfehlen ergänzend Zeit für das Selbststudium einzuplanen.

Kursdauer: 29.03.2022 bis 08.05.2024
bei vorhandener oder anderweitig erworbener Ausbildereignungsprüfung
(820 Unterrichtsstunden)

Grundlegende Qualifikationen

(300 Unterrichtsstunden)

  • Berufsbegleitender Präsenzunterricht
    Dienstag 17:00 - 20:15 Uhr
    Donnerstag 17:00 - 20:15 Uhr
  • Prüfungsvorbereitung in Vollzeit 1 Woche im April 2023

Handlungspezifische Qualifikationen

(520 Unterrichtsstunden)

  • Berufsbegleitender Präsenzunterricht
    Dienstag 17:00 - 20:15 Uhr
    Donnerstag 17:00 - 20:15 Uhr
  • Prüfungsvorbereitung in Vollzeit 6 Tage im April/Mai 2024

Mit Aufstiegs-BAföG bis
zu 75 % sparen!

Die genaue Berechnung erfolgt im Rahmen
der Antragstellung

Ihre Investition
Förderung KFW-Bank
Zuschuss 50% -3.699,50 €
Bei Bestehen der
IHK-Prüfung
Weiterer
Erlass 50%
-1.849,75 €
Sie zahlen 1.849,75 €

Ansprechpartner

Infomaterial

Informationsmaterial zum Kurs

Infomaterial anfordern oder anmelden!

Infomaterial anfordern


Kursnummer
12588 
Kurs
Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Printmedien 
Dauer
29.03.2022 - 08.05.2024
Stunden
820 Unterrichtsstunden 
Preis
7.399,00 € (umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21a, bb UStG.)

Anrede*

Titel

Hinweis zur Verwendung Ihrer Daten
Die Datenspeicherung erfolgt unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Mit dem Abschicken des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH die angegebenen Daten zum Zweck der Information, Beratung und Organisation von Veranstaltungen der beruflichen Bildung elektronisch speichert und nutzt. Sie sind damit einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH Sie mit Informationen, entweder postalisch oder auf elektronischem Weg, versorgt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen. Zur Datenschutzerklärung

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Privat anmelden


Kursnummer
12588 
Kurs
Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Printmedien 
Dauer
29.03.2022 - 08.05.2024
Stunden
820 Unterrichtsstunden 
Preis
7.399,00 € (umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21a, bb UStG.)

Anrede*

Titel

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Hinweis zur Verwendung Ihrer Daten
Die Datenspeicherung erfolgt unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Mit dem Abschicken des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH die angegebenen Daten zum Zweck der Information, Beratung und Organisation von Veranstaltungen der beruflichen Bildung elektronisch speichert und nutzt. Sie sind damit einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH Sie mit Informationen, entweder postalisch oder auf elektronischem Weg, versorgt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen. Zur Datenschutzerklärung

Beispielrechner

Ihre Investition
Förderung KFW-Bank
Zuschuss 50% -3.699,50 €
Bei Bestehen der
IHK-Prüfung
Weiterer
Erlass 50%
-1.849,75 €
Sie zahlen 1.849,75 €

Dienstlich anmelden


Kursnummer
12588 
Kurs
Geprüfter Industriemeister Fachrichtung Printmedien 
Dauer
29.03.2022 - 08.05.2024
Stunden
820 Unterrichtsstunden 
Preis
7.399,00 € (umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21a, bb UStG.)

Ihre Unternehmensdaten

Ansprechpartner*in

Anrede*

Titel

 


Teilnehmer*in 1

Anrede*

Titel

Abweichende Rechnungsadresse

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Hinweis zur Verwendung Ihrer Daten
Die Datenspeicherung erfolgt unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Mit dem Abschicken des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH die angegebenen Daten zum Zweck der Information, Beratung und Organisation von Veranstaltungen der beruflichen Bildung elektronisch speichert und nutzt. Sie sind damit einverstanden, dass die ZAW Leipzig GmbH Sie mit Informationen, entweder postalisch oder auf elektronischem Weg, versorgt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen. Zur Datenschutzerklärung

Katalog bestellen

Informieren Sie sich über unser aktuelles Programm zur Weiterbildung. Alle Kurse finden Sie in unserem Weiterbildungsprogramm. Hier können Sie unseren Katalog kostenlos anfordern.