Ihr Zentrum für Aus- und Weiterbildung in Leipzig

Die ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH ist zuverlässiger Partner für die berufliche Bildung. Als Gesellschaft der IHK zu Leipzig sind wir für die Unternehmen der Region und ihre Fachkräfte tätig.

Der Koalitionsausschuss der Bundesregierung hat sich auf ein umfangreiches Konjunktur- und Zukunftspaket geeinigt, um die Corona-Folgen zu bekämpfen. Ein wichtiger Baustein ist dabei die Förderung ausbildender Unternehmen.

Ausbildung qualifizierter Fachkräfte sichern

Das Konjunkturpaket Ausbildung verfolgt zwei wesentliche Ziele. Es sollen keine Ausbildungsverträge bedingt durch die Corona-Krise gelöst werden. Auch im neuen Ausbildungsjahr ab August 2020 soll die gleiche Anzahl junger Menschen die Chance erhalten, eine betriebliche Ausbildung zu beginnen.

Kleine und mittlere Unternehmen, die ausbilden und auch zukünftig auf die Ausbildung von Azubis setzen, sollen über das Konjunkturpaket unterstützt werden. Geplant sind dabei folgende Förderungen:

  • Unternehmen erhalten für jeden neu abgeschlossenen Ausbildungsvertrag eine einmalige Prämie in Höhe von 2.000 €. Voraussetzung ist ,dass sie ihr Angebot an Ausbildungsplätzen im Jahr 2020 gegenüber den drei Vorjahren nicht verringern. Die Prämie wird nach Ende der Probezeit ausgezahlt.
  • Unternehmen erhalten eine Prämie für zusätzliche Ausbildungsverträge in Höhe von 3.000 €, wenn sie ihr Angebot an Ausbildungsplätzen erhöhen.
  • Unternehmen, die die Ausbildung im Betrieb nicht fortsetzen können, erhalten die Möglichkeit einer vorübergehenden geförderten betrieblichen Verbund-oder Auftragsausbildung. Die Durchführung wird im Rahmen der Allianz für Aus-und Weiterbildung festgelegt.

Weitere Fördermaßnahmen für kleinere und mittlere Ausbildungsbetriebe wurden in das Konjunkturpaket aufgenommen. Die Förderung der Ausbildung setzt ein wichtiges Zeichen, um den Bedarf an qualifizierten Fachkräften auch in Zukunft abzudecken. Ausbildende Unternehmen erhalten damit auch eine Anerkennung für ihr Engagement in den vergangenen Jahren.

Wie die Verfahren zur Förderung konkret gestaltet werden, ist noch nicht festgelegt. Im Sinne der Unternehmen und ihrer Azubis hoffen wir auf eine schnelle Umsetzung des Konjunkturpakets Ausbildung.

Haben Sie Fragen zur Ausbildung im Verbund?

Als Ausbildungspartner unterstützen wir die Unternehmen der Region Leipzig bei der praktischen Ausbildung ihrer Azubis. Unsere Schwerpunkte sind die Berufsfelder Metalltechnik, Elektro- und Automatisierungstechnik, Logistik und Büromanagement.

Weitere Informationen zur überbetrieblichen Ausbildung bei der ZAW Leipzig finden sie hier. Oder sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gern.

Kontakt:
Katrin Braune
Tel. 0173 2855366
katrin.braune@zaw-leipzig.de