Ihr Zentrum für Aus- und Weiterbildung in Leipzig

Die ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH ist zuverlässiger Partner für die berufliche Bildung. Als Gesellschaft der IHK zu Leipzig sind wir für die Unternehmen der Region und ihre Fachkräfte tätig.

Im Umgang mit der Pandemie wird die ZAW Leipzig GmbH die am 08.01.2021 beschlossene Sächsische-Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) umsetzen und die Präsenzangebote der Aus- und Weiterbildung an den Standorten in Leipzig ab dem 10.01.2021 befristet bis voraussichtlich 07.02.2021 weiterhin aussetzen.

Ausgenommen von dieser Regelung sind:

  • Dienstleistungen zur unmittelbaren Vorbereitung und Durchführung von unaufschiebbaren Prüfungen im Bereich der berufsbezogenen, schulischen oder akademischen Aus- und Fortbildung für Teilnehmer oder Auszubildende, die im Januar 2021 oder Februar 2021 eine Prüfung absolvieren werden. Für diese Teilnehmer und Auszubildenden bleibt der bisherige Aus- und Weiterbildungsplan bestehen.
  • Am Standort Bogislawstraße werden die Weiterbildungskurse online weitergeführt.

Wir werden Sie regelmäßig über die aktuellen Erkenntnisse im Zuge der Umsetzung von Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie und deren Auswirkungen auf den Aus- und Weiterbildungsbetrieb der ZAW Leipzig GmbH informieren. Aufgrund der Komplexität der derzeitigen Situation werden wir gegebenenfalls mit neuen Aus- und Weiterbildungsplänen/ -inhalten/ -zeiträumen an Sie bzw. Ihr Unternehmen herantreten.

Bitte beachten Sie auch die Informationen, die Sie direkt von Ihren Weiterbildungsmanagern oder Ausbildern erhalten.

 

Wir sind für Ihre Anliegen da:

Fragen zu Ihrer Weiterbildung am Standort Bogislawstraße
Elke Blankenheim
elke.blankenheim@zaw-leipzig.de, 0341 468639-10
Zum Download: Bestätigung der Teilnahme an einem Kurs der beruflichen Weiterbildung

Fragen zur Ihrer Ausbildung am Standort Ritterschlößchen
Thomas Linke
thomas.linke@zaw-leipzig.de, 0341 44232-66
Zum Download: Bestätigung der Teilnahme an einem Kurs der beruflichen Aus- und Weiterbildung

Fragen zur Berufsorientierung
Danilo Daum
danilo.daum@zaw-leipzig.de, 0159 04494153

 

Bitte beachten Sie unsere Hygienerichtlinien

Alle Teilnehmer und Auszubildene, die weiterhin an den Standorten der ZAW Leipzig GmbH vor Ort sein dürfen, bitten wir sehr eindringlich, unsere verbindlichen Hygienerichtlinien einzuhalten.
Das bedeutet konkret:

  • Die Abstandsregeln bleiben bestehen. Es gilt, einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Menschen einzuhalten.
  • Gemäß der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS- CoV-2 und COVID-19 ist in den Gebäuden der ZAW Leipzig GmbH und zusätzlich auch auf dem Außengelände während des Unterrichts/der Ausbildung, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (§ 3 Abs. e., SächsCoronaSchVO), außer wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten unserer Gebäude.

Die höchste Priorität bleibt, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.
Tragen wir gemeinsam dazu bei, den bestmöglichen Gesundheitsschutz für unsere Teilnehmer, Dozenten und Kollegen zu gewährleisten. Deshalb bitten wir Sie, Rücksicht aufeinander zu nehmen und unsere Hygienerichtlinien zu beachten.

Bleiben Sie gesund!

Ansprechpartner